Neos Country Cigars enthalten Tabake aus Brasilien, der Dominikanischen Republik und Kolumbien. Sie haben ein etwas raues und milchkaffeebraunes Deckblatt aus Java, das mit seiner rustikalen Oberfläche ganz gut zum Country-feeling passt. Auch das ausgefranste Ende vermittelt einen selbstbewussten und etwas anderen Genuss. Es erleichtert übrigens das Anzünden ungemein und beschenkt uns sofort mit einem vollmundigen und würzigen Rauch. Mit 12 Millimetern Durchmesser und 114 Millimetern Länge genießt man hier schon eine ganz kleine aber geschmacklich bemerkenswerte Zigarre gut 20 Minuten lang.

Das Neos Country Cigars bieten einen nachhaltigen und vollmundigen Rauchgenuss, der auch erfahrene Raucher überzeugen wird. Mehr als ein Zigarillo und schneller genossen als die klassische Zigarre! Die „Countries“ sollte man für die besondere Rauchpause dabei haben.